Rochusclub zu stark für 08-Talente

Im 2. Spiel der 1. Verbandsliga mussten die 08-Talente gegen den Aufstiegsfavoriten Rochusclub Düsseldorf etwas Lehrgeld bezahlen. Trotz einer guten Vorstellung unterlag man den Düsseldorferinnen mit 1:5. Doch ganz so eindeutig wie das Ergebnis waren die einzelnen Spiele nicht. An Pos. 4 hätte Sinha Eickens sogar fast für einen Punktgewinn gesorgt. Erst im Matchtiebreak unterlag sie Constanze Kürten (DTB 389) mit 5:10. Entscheidend für die Niederlage war der 1. Satz, den Sinha mit 4:6 abgeben musste. Da war aus ihrer Sicht mehr drin gewesen. An Pos. 3 wehrte sich Tatjana-Maren Röhrich (DTB 371) excellent gegen die deutlich favorisierte Laura Zelder (DTB 186). Beim Stand von 4:4 im 1. Satz hatte Tatjana 8 Breakbälle zum 5:4, die sie jedoch allesamt nicht verwerten konnte. Am Ende setzte sich hier die Erfahrung von Zelder durch, die sich ihrerseits mit einem Break das 6:4 sicherte. Auch im 2. Satz gab es viele schöne Punktgewinne von Tatjana, doch am Ende hieß die Siegerin Laura Zelder. Talina-Chantal Röhrich (DTB 354) zeigte nach verschlafenem 1. Satz (1:6) ihr Talent und führte gegen Alice Tesan (DTB 134) im 2. Satz mit 3:1 und hatte Chancen zum 4:1. Tesan konnte sich jedoch aus der brenzligen Situation befreien und 3 Spiele in Folge gewinnen. Beim Stand von 4:5 gab Talina dann leider ihr Aufschlagspiel ab, so dass auch dieser Satz an den Rochusclub ging. Keine Chance hatte an Pos. 1 Jenny Höhn (DTB 229) gegen Madita Suer (DTB 89). Sie unterlag glatt mit 1:6 und 1:6. So hieß es zwar 0:4 nach den Einzeln, doch so ganz unzufrieden war man bei 08 angesichts der guten Leistungen nicht.  Die Doppel wurden nicht mehr gespielt und mit 1:1 gewertet.

Am nächsten Spieltag (Sonntag, 05.12. – 11 Uhr) treffen die 08-Damen in der Gardemann-Halle auf den TC Moers-Asberg II.

This entry was posted in 2010, Archiv, Nachwuchsteam. Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post. Comments are closed, but you can leave a trackback: Trackback URL.

Warning: Use of undefined constant comments_open - assumed 'comments_open' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/1/d79662275/htdocs/version2010/wp-content/themes/moers08.de/comments.php on line 99

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>