2. Damen mit 6:0-Erfolg gegen ETB SW Essen

Mit einem deutlichen Erfolg kehrten die 08-Talente von ihrer Reise aus Essen zurück. Im 2. Spiel der 1. Verbandsliga verbuchten sie einen ungefährdeten 6:0-Erfolg gegen ETB SW Essen. Jenny Höhn an Pos. 2 hatte es auf dem Platz ziemlich eilig und fertigte ihre holländische Gegnerin mit 6:0 und 6:1 ab. Neuzugang Meike Vorschel erhöhte an Pos. 4 mit einem 6:1 und 6:2-Erfolg gegen Inga Bethan. Schwer tat sich an Pos. 1 Sabine Krause. Gegen Meike Berger musste sie in den Match-Tiebreak, den sie am Ende jedoch mit 10:8 für sich entschied. Das längste Spiel lieferte an Pos. 3 Tatjana-Maren Röhrich, die sich nach verlorenem 1. Satz ebenfalls in den Match-Tiebreak kämpfte. Auch hier behielt Tatjana mit 10:7 die Oberhand, so dass es bereits 4:0 nach den Einzeln stand.
In den Doppeln wurde es dann nur im 2. Doppel mit Tatjana und Meike eng. Das 1. Doppel mit Sabine und Jenny hatte beim 6:2 und 6:0-Sieg gegen Meike Berger/Bethan keine Mühe. Dafür kosteten Tatjana und Meike die Spielzeit voll aus. Am Ende stand ein hart umkämpfter 6:7, 7:6 und 10:8-Erfolg.

Ergebnisse

Die 08-Talente überwintern mit diesem Sieg an der Tabellenspitze. Das nächste Spiel findet am 12. Januar gegen den Sportpark Asberg statt.

This entry was posted in 2012, Archiv, Nachwuchsteam. Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post. Both comments and trackbacks are currently closed.

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>