1. Damen auf dem Weg zum Klassenerhalt

Einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt haben die 1. Damen in der Niederrheinliga gemacht. Gegen den jetzt als Absteiger feststehenden Dinslakener TG BW gab es einen ungefährdeten 5:1-Erfolg. Dabei taten sich die 08-Talente doch etwas schwerer als erwartet. Lediglich Sabine Krause an Pos. 3 fertigte ihre Gegnerin Anja Lingen in gewohnter Manier mit 6:3 und 6:1 ab. Ann-Kathrin Wind an Pos. 1 spielte einen ganz starken 1. Satz, vergab aber im 2. Satz  gegen Corina Scholten zu viele Chancen und musste den Satz mit 5:7 abgeben. Im Match-Tiebreak ließ Ann-Kathrin aber keine Zweifel an Ihrem Sieg mehr aufkommen und gewann deutlich mit 10:4. Ähnliches erlebte auch Malin Cubukcu an Pos. 2, die durch ein Wechselbad der Gefühle ging. Der 1. Satz ging mit 6:3 an Malin, doch den 2. Satz musste sie gegen Nina Knippert überraschend glatt mit 1:6 abgeben. Im Match-Tiebreak zeigte Malin dann endlich wieder ihre Nervenstärke und siegte klar mit 10:3. Den Schlusspunkt setzte an Pos. 4 Jenny Höhn, die gegen Lena Hemker überhaupt nicht richtig ins Spiel fand und sich pausenlosen Netzangriffen der Dinslakenerin ausgesetzt sah. Trotzdem gelang Jenny ein hartumkäpfter 7:5 und 6:4-Erfolg. Nach diesem 4:0-Zwischenstand verzichteten beide Mannschaften auf die Doppel, so dass sie mit 1:1 gewertet wurden. Mit einem guten Ergebnis am nächsten Wochenende in Lintorf könnte sich die Mannschaft endgültig den Klassenerhalt sichern.

Ergebnisse

Das nächste Spiel findet am 02. Februar um 14 Uhr in Lintorf statt.

This entry was posted in 2013, Nachwuchsteam. Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post. Both comments and trackbacks are currently closed.

Warning: Use of undefined constant comments_open - assumed 'comments_open' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/1/d79662275/htdocs/version2010/wp-content/themes/moers08.de/comments.php on line 99

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>