Tolles Tennis bei der Dunlop Senior Tour in Moers

Beim Freiluftauftakt der Dunlop Senior Tour in Moers konnte man einiges an interessantem Tennis sehen. Im Verlauf der Woche gab es sehr viele Entscheidungen im Match Tiebreak, worin sich die Ausgegleichenheit der Felder wiederspiegelt. Auch die Sonne verwöhnte die Teilnehmer und Veranstalter in der gesamten Turnierwoche, so dass alles reibungslos über die Bühne gehen konnte.

Die ersten Entscheidungen in den Konkurrenzen fielen schon am Samstag. Als erste Sieger konnten sich Karl Kowalsky (TC BW Kamp-Lintfort) bei den Herren 70 und Bettina Jochum (Hülser SV) bei den Damen 55 eintragen. Beide gewannen ihre Spiele in höchst spannenden Begegnungen und konnte als glückliche Sieger vom Platz gehen. Nicht minder spannend ging es am Sonntag mit den weiteren Finalspielen weiter. Besonders zu erwähnen sicherlich das Finale der Herren 30 zwischen Heiko Trümner (Marburger TC) und Jan Stremmel (TC Schaephuysen). Sie zeigten tolle Ballwechsel und am Ende konnte der 47 jährige Stremmel überzeugen und gewann mit 3:6 6:3 und 10:5.

zu den Ergebnissen

 

Aus lokaler Sicht besonders erfreulich die überraschende Finalteilnahme von Oliver Pleiss (TC Moers 08) bei den Herren 40. Er schaltete im Turnierverlauf die Gesetzten Jörg Ahrens und Thomas Naumann aus und konnte dann im Finale den Überraschungscoup nicht ganz perfekt machen. Gegen Tobias Peschkes (TC Giesenkirchen) verlor er mit 1:6 7:6 und 6:10. Axel Goike  und Ralph Cervik (beide Meidericher TC) heißen die Sieger bei den Herren 50 und 55. Während Goike im gesamten Turnierverlauf keinen Satz abgab mußte Cervik besonders im Finale kämpfen und gewann denkbar knapp mit 10:8 im Match Tiebreak. Ohne Spiel gewann Peter Lehnen (TG Gahmen) die Konkurrenz der Herren 60, da sein Gegner Gerd Geilenkirchen (TC BW Bad Ems) leider verletzungsbedingt zurückziehen musste. Überzeugender Sieger der Herren 65 wurde wieder einmal Jochen Zöller (TC Babcock). Gegen Wolfgang Dittrich (TC BW Neuss) ließ er nichts anbrennen und gewann mit 6:2 und 6:0.

Ein Finale vom Vorjahr gab es bei den Damen 40. Es standen sich Verena Franke (Ratinger TC) und Claudia Wetzel (TiG Essen) gegenüber. Franke behielt wieder die Oberhand und gewann mit 6:4 und 6:1. Spannung pur gab es beim Damen 50 Finale zwischen Monika Meerkamp (TC Raadt) und Birgit Mühling (TC BW Bochum Werne). Meerkamp konnte sich nach abgewehrten Matchbällen im Match Tiebreak mit 13:11 durchsetzten. Die Siegerin der Damen 60 heißt Chrismie Fehrmann (TC Rheinstadion). Sie gewann gegen Christel Thiele (TK Mülheim Heißen).

Insgesamt wieder eine runde und für alle Beteiligten unkomplizierte Veranstaltung!

Artikel von http://www.senior-circuit.de/

This entry was posted in 2015, Archiv, Vereinsaktionen. Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post. Both comments and trackbacks are currently closed.

Warning: Use of undefined constant comments_open - assumed 'comments_open' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/1/d79662275/htdocs/version2010/wp-content/themes/moers08.de/comments.php on line 99

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>