TC DD Daumann 08 Moers gelingt Traumstart in der 2. Bundesliga

Vor dem 1. Spieltag machte sich bei den Verantwortlichen doch ein bißchen Nervosität breit. Das Unternehmen Aufstieg sollte ja nicht gleich zu Beginn der Saison einen Dämpfer erhalten.
Die Organisation ist zwar in der 2. Bundesliga nicht ganz so aufwendig, doch auch hier müssen die Hausaufgaben gemacht werden. Die 1. Herausforderung stellte ausgerechnet die Topform der Neuverpflichtung Andrea Gamiz dar. Beim 25.000,- $-Turnier in Monzon erreichte sie das Doppelfinale, welches terminlich völlig unkritisch am Freitag gespielt werden sollte. Doch auch in Monzon ging ein Gewitter mit anhaltendem Regen runter, welches eine Spielverlegung auf den Samstag Abend zu Folge hatte. Damit konnte Andrea keineswegs mehr am Samstag anreisen. Der Flug musste gestrichen werden. Nach intensiven Diskussionen einigte man sich auf eine Anreise am Sonntag mit Ankunft Düsseldorf Flughafen um 8 Uhr. Erste Entwarnung folgte schon mal am Samstag Abend. Andrea Gamiz konnte ihr Doppel erfolgreich beenden und einer Anreise stand nichts mehr im Wege.
Vorsichtshalber wurde Nachwuchstalent Julia Victoria Rennert gleich mit auf die Reise nach Münster genommen. Pünktlich zum Meldebeginn stand Andrea jedoch in Münster auf der Anlage, so dass 08 mit der geplanten Formation antreten konnte :-)

In der 1. Runde kam Conny Perrin (Nr. 2) zum Debüt im 08-Team und zeigte mit ihrer beeindruckenden einhändigen Rückhand gleich die Marschrichtung für diesen Tag an. Gegnerin Franzika Etzel kämpfte wirklich bis zum letzten Punkt, hatte aber gegen Conny überhaupt keine Chance. Am Ende stand ein ungefährdeter 6:2 und 6:3-Erfolg. Damit war schon mal der 1. Punkt eingefahren.
Patricia Mayr-Achleitner legte an Pos. 4 gleich nach und bezwang Ria Dörnemann nach holprigem Start (0:3 im 1. Satz) mit 6:4 und 6:3. Deutlich enger als erhofft wurde es an Pos. 6 für Olga Kalyuzhnaya, die nach einem souveränen 6:1 im 1. Satz den Faden komplett verlor und Tina Kötter wieder ins Spiel brachte. Olga wurde zunehmend nervös, spielte immer kürzer und musste den 2. Satz tatsächlich mit 2:6 abgeben. Der Match-Tiebreak wogte dann hin und her. Bei 7:8 zeigte zum Glück für Olga auch Kötter Nerven, so dass auf einmal Olga bei 9:8 Matchball hatte. Diesen nutzte sie dann und sicherte sich mit 10:8 den knappen Sieg. Damit stand es schon mal 3:0.

Hier traf Andrea an Pos. 3 auf Manon Kruse. Nach einem 0:2 zu Beginn des Matches wurde Andrea langsam wach und spielte erstklassiges Sandplatztennis. Kruse konnte nur kopfschüttelnd die Überlegenheit von Andrea anerkennen. Mit 6:3 und 6:0 verließ Andrea noch kurz vor dem großen Gewitter den Platz als Siegerin. Opfer des Gewitters wurden allerdings Tara Moore (Pos. 1) und Nicole Thijssen (Pos. 5). Nach 1,5 h Unterbrechung konnte Nicole ihr Match gegen Deborah Döring jedoch klar mit 6:3 und 6:2 beenden. Einziger Wehrmutstropfen war die unerwartete Niederlage von Tara gegen Melanie Klaffner. Dabei führte Tara im 1. Satz sogar mit 5:2, beschäftigte sich aber dennoch mehr mit den ungeliebten Bällen und sich selbst. Klaffner nutzte dies clever aus und verleitete Tara immer wieder zu leichten Fehlern, so dass der 1. Satz noch mit 5:7 verloren ging. Auch nach der Regenpause kam nur beim Stand von 4:3 von Tara kurzfristig Hoffnung auch. Doch auch der 2. Satz endete leider mit 5:7. Dennoch war mit dem 5:1 bereits der erhoffte Sieg eingefahren.

Die Doppel standen dann ganz im Zeichen von Moers. Andrea/Patricia und Nicole/Olga sorgten im 2. und 3. Doppel für klare Siege. Das 1. Doppel mit Tara und Conny machte es da etwas spannender und drehte im 1. Satz ein 3:5 noch in einen 7:5-Satzgewinn. Der 2. Satz war bis zum 4:4 ausgeglichen. Da gelang dem Moerser Duo jedoch das entscheidende Break, welches es sich nicht mehr aus der Hand nehmen ließ. Mit 7:5 und 6:4 sorgten die beiden für den abschließenden Punkt zum 8:1 Endergebnis.

Weiter geht es am bereits am nächsten Wochenende mit dem 1. Heimspiel gegen den THC von Horn und Hamm. Das Spiel beginnt um 11 Uhr und die Moerser Damen freuen sich über zahlreiche Unterstützung.

Ergebnisse

This entry was posted in 2017, Archiv, Bundesliga. Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post. Both comments and trackbacks are currently closed.

Warning: Use of undefined constant comments_open - assumed 'comments_open' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/1/d79662275/htdocs/version2010/wp-content/themes/moers08.de/comments.php on line 99

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *

*
*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>