Unsere Erfolge

Zahlreiche Leistungen der Mannschaften  und Einzelspieler bestätigen unsere Jugendarbeit und unser Förderkonzept. Unser Dank gilt an dieser Stelle besonders auch Herrn Gardemann, der mit seiner Stiftung vielen Kindern 2 mal in der Woche jeweils 2 Stunden Fördertraining mitfinanziert. Die Erfolge der Jugendlichen, aber auch die gute Gemeinschaft sind sicherlich Ausdruck dieser Förderung!

Sommersaison 2020

Einzelne Spieler sind noch besonders zu benennen:

  • Insa Hetzel: 2. Platz bei den Verbandsmeisterschaften, 2.Platz bei den NRW Meisterschaften, Bezirksmeisterin U12, 2.Platz U11 NRW Meisterschaften 2020, 13 Turniersiege auf nationalen und internationalen Ranglistenturnieren, Nummer 1 der Rangliste im Verband und in NRW, Nummer 8 in Deutschland in Ihrem Jahrgang
  • Paula Schaefer: 3. Platz Verbandsmeisterschaften U16, Bezirksmeisterin U14, mehrere Turniersiege bei nationalen Ranglistenturnieren, Top 50 aus Deutschland in ihrem Jahrgang, Teilnahme an den deutschen Jugendmeisterschaften
  • Laurie Opdemom: Bezirksmeisterin U16, Teilnahme NRW Meisterschaften, an allen 3 Aufstiegen 1 Damen, 2 Damen und Jugend beteiligt
  • Till Hetzel: 1.Platz U18, 13.Moerser Open, zahlreiche Turniersiege auf nationalen Turnieren, beteiligt am sensationellen Aufstieg der ersten Herrenmannschaft

Ebenso waren Magdalena Paszkowiak, Sadina Becic, Livia Hein, Inga Hüschen, Liv Martens, Uma Zander, Svea Pannen, Merle Freiberg, Lena Baßin erfolgreich an den Aufstiegen der 1. Damen, 2.Damen und 1./2.Juniorinnenmannschaften beteiligt und konnten auf Bezirksebene und bei Ranglistenturnieren  Erfolge feiern.

Weitere jugendliche Nachwuchsspieler wie Isabella Wriegt, Carlotta Hanau, Philipp Freiberg, Jonathan FischerAlexander Hans, Hannes Koch, Nico Capousek, Oliver Janssen und Mika Aydin  waren bei Turnieren auf Kreisebene erfolgreich.

Sommersaison 2019:

  • Jerome Lehmann – Verbandsmeister U18; Spieler der 1.Herren und mitverantwortlich für den Aufstieg in die 1.VL; zuständig für das Schnuppertraining im Sommer
  • Magdalena Paszkowiak LK1, DTB Jugend U18 unter den ersten 20, – Bezirksmeisterin Damen, DTB offene Damen aktuelle Position 182; Spielerin der 1.Damen, die im Winter in die 1.VL aufgestiegen ist; zuständig für das Schnuppertraining im Sommer
  • Laurie Opdemom – 1. Platz Kreismeisterschaften, 2. Platz Bezirksmeisterschaften U14, Spielerin der 1.Damenmannschaft
  • Larisa Wiemann – 3. Platz Bezirksmeisterschaften U14 im Sommer, Verbandsmeisterin im Doppel U14
  • Inga Hüschen – 3. Platz Bezirksmeisterschaften U14 im Sommer
  • Liv Martens – 1. Platz Kreismeisterschaften, 1.Platz Bezirksmeisterschaften U12, 3.Platz Verbandsmeisterschaften, DTB Jugend U12 unter den ersten 50
  • Uma Zander – 2.Platz Kreismeisterschaften
  • Svea Pannen – 3. Platz Kreismeisterschaften U14
  • Isabella Wriegt – 1.Platz Kreismeisterschaften U10
  • Carlotta Hanau – 2. Platz Kreismeisterschaften U10
  • Hannes Koch – 2. Platz Kreismeisterschaften, 3. Platz Bofrost Cup und 2. Platz Nühlen Cup
  • Oliver Janssen – 1. Platz Borgi Cup
  • Paula Schaefer – Bezirksmeisterin U14, Vizeverbandsmeisterin U14, DTB Jugend U14 unter
    den ersten 30
  • Livia Hein – mehrere Turniersiege auf DTB Turnieren, DTB Jugend U14 unter den
    ersten 35
  • Sadina Becic -DTB offene Damen aktuelle Position 250